Sonntag, der 22.10.2017 - 04:58 Uhr
 
Babyratgeber Startseite Babybuch Flohmarkt Fragen und Antworten
Anzeigen
Anzeigen


[WELLNESS / FITNESS] Yoga für Kinder: Muss ich mit meinem Kind vorher zum Arzt?

Bevor Sie mit Kinderyogaübungen, Kinderyogaübungsreihen oder Bewegungsspiele beginnen sollten Sie Ihren/Ihre Arzt/Ärztin fragen, ob unsere vorgestellten Kinderyogaübungen, Kinderyogaübungsreihen und Bewegungsspiele für Ihr Kind und Sie geeignet sind.

Vor allem dann, wenn Ihr Kind oder Sie gesundheitliche Einschränkungen haben- wie zum Beispiel: Augenerkrankungen, Allergien, Gelenksprobleme, Probleme an der Wirbelsäule oder sonstige Besonderheiten sollte Sie vorher Ihrem/Ihrer Arzt/Ärztin konsultieren und klären ob Yogaübungen bzw. Yogastunden für Ihr Kind und Sie geeignet sind. 

Ihr/Ihre Arzt/Ärztin wird mit Ihnen klären ob Ihr Kind und Sie Kinderyogaübungen praktizieren dürfen. Babylexikon, der Autor und die Fotografen übernehmen keinerlei Haftungen, falls es während der Durchführung unserer hier beschriebenen Kinder Yoga Haltungen, Kinderyogaübungsreihen und Bewegungsspiele zu Verletzungen kommen sollte.

Eintrag weiterempfehlen Teilen

Zurück


Anzeigen