Dienstag, der 19.06.2018 - 20:14 Uhr
 
Babyratgeber Startseite Babybuch Flohmarkt Fragen und Antworten
Anzeigen
Anzeigen


[WELLNESS / FITNESS] Yoga für Kinder - Kindgerechte Asanas - kniende Yogahaltung - Die Katze


Die Katze / Cakravakasana

Wirkung

Wirkt entspannend auf die gesamte Rückenmuskulatur. Mobilisiert die Wirbelsäule, lockert Rücken und Bauchmuskeln.

Ausführung

°) Gehe in die Vierfüßlerhaltung und  stelle deine Arme direkt unter deine Schulter sowie deine Knie unter die Hüftgelenke.

°) Jetzt beginne vom Becken aus deine Wirbelsäule langsam Wirbel für Wirbel zu einem Katzenbuckel zu formen. Gleichzeitig senke deinen Kopf nach vorn und unten.

°) Langsam gehe wieder in die Ausgangstellung und lass Deinen Katzenbuckel (ebenso langsam) von Wirbel zu Wirbel in die Ausgangshaltung kommen.

°) Versuche den Bewegungsablauf in einem fließenden Rhythmus der dir angenehm ist auszuführen.

*Achte darauf, dass du deine Ellbogen nicht überdehnst. Wenn du deine Arme durchdrücken kannst versuche darauf zu achten, dass dein Unter- und dein Oberarm sich in einer Linie befinden. So lernst du deine Gelenke zu schonen.

Beenden der Haltung

Kehre in deine Ausgangsposition zurück.

 

Wichtiger Hinweis: Yogaübungen sollten nur nach Absprache mit den Arzt durchgeführt werden.
Lexikon: Asanas


Weitere Yoga Übungen für Kinder:

Eintrag weiterempfehlen Teilen

Zurück


Anzeigen