Montag, der 23.10.2017 - 10:11 Uhr
 
Babyratgeber Startseite Babybuch Flohmarkt Fragen und Antworten
Anzeigen
U9 Vorschuluntersuchung
Anzeigen


[VORSORGEUNTERSUCHUNG] U9 Vorschuluntersuchung


Die U9 findet zwischen dem 60. bis 64. Lebensmonat statt, das ist im Alter von 5 Jahren. Diese Vorschuluntersuchung ist eine Generaluntersuchung vor dem Eintritt in die Schule.

 

Welche Untersuchungen werden bei der U9 gemacht?

 

Allgemeine genau körperliche Untersuchung von Kopf bis Fuß. Ihr Kind wird gewogen, es wird die Körpergroße und Kopfumfang gemessen. Auch die Körperhaltung, Fußstellung und die Muskelkraft werden geprüft.

 

Weiteres wird der Blutdruck gemessen.

 

Es wird auch eine Urinprobe getestet.

 

Ihr/Ihre Arzt/Ärztin wird verschiedene Test machen dabei wird die Geschicklichkeit, Sprachentwicklung, Feinmotorik, Koordinationsfähigkeit und die geistige und seelische Reife Ihres Kindes geprüft. Ihr/Ihre Arzt/Ärztin wird vielleicht Ihrem Kind ein Bild malen lassen usw.

 

Zähne werden genau begutachtet.

 

Ihr/Ihre Arzt/Ärztin wird Ihnen einige Fragen stellen, wie zum Beispiel: kann Ihr Kind schon Entfernungen einschätzen? Wie weit kann Ihr Kind zählen? Kennt Ihr Kind Ihre Adresse? Hat Ihr Kind ein Zeitgefühl? usw.

 

Es wird kontrolliert ob Ihr Kind alle empfohlenen Impfungen erhalten hat.

 

Kostenlose Vorsorgeuntersuchungen:

 

U1   U2   U3   U4   U5   U6   U7   U8   U9

Eintrag weiterempfehlen Teilen

Zurück


Anzeigen