Donnerstag, der 17.08.2017 - 21:08 Uhr
 
Babyratgeber Startseite Babybuch Flohmarkt Fragen und Antworten
Anzeigen
Mutterschaftsvorsorgeuntersuchungen
Anzeigen


[VORSORGEUNTERSUCHUNG] Mutterschaftsvorsorgeuntersuchungen


Die Vorsorgeuntersuchungen in der Schwangerschaft sind sehr wichtig um frühzeitige Risiken zu erkennen.

 

Es hat jede Schwangere einen Anspruch auf Mutterschaftsvorsorgeuntersuchungen. Diese sind gesetzlich in den Mutterschaftsrichtlinien festgelegt, die Leistungen und die Untersuchungen die Sie als Schwangere kostenlos bekommen sind dort aufgelistet. 

 

Zusätzliche Leistungen ohne medizinischen Grund wie zum Beispiel eine Nackenfaltenmessung oder ein Fehlbildungsultraschall werden von den Krankenkassen nicht übernommen. Ihr/Ihre Arzt/Ärztin wird Sie beraten und genau informieren welche Untersuchungen notwendig sind.

 


Schwangerschaftswochen


Vorsorgeuntersuchungen

4.-8. SSW  Mutterschaftsvorsorgeuntersuchung

Feststellung der Schwangerschaftswoche

vaginale Untersuchung

Gewicht

Blutdruck

Urinuntersuchung

Mutterkindpass

Blutabnahme:

●Blutgruppe mit Rhesusfaktor

●Erster Antikörpertest

●Rötelntest

●HIV

●Hämoglobinbestimmung

Chlamydien Abstrich

 

Zusatzuntersuchungen:

Arbeitsbescheinigung

Toxoplasmose Screening

Zytomegalie Screening

Ultraschall

9.-12. SSW  Mutterschaftsvorsorgeuntersuchung

Erstes Ultraschallscreening 9-12SSW

Gewicht

Blutdruck

Urinuntersuchung

 

Zusatzuntersuchungen:

Toxoplasmose Screening

Ultraschall

 

11.-14. SSW

Nackenfaltenmessung Ihr Arzt wird Ihnen die genauen Informationen geben.

14.-16. SSW Mutterschaftsvorsorgeuntersuchung

Gewicht

Blutdruck

Urinuntersuchung

Hämoglobin-Bestimmung

 

Zusatzuntersuchungen:

Ultraschall

 

18.-22. SSW

Mutterschaftsvorsorgeuntersuchung

Zweite Ultraschalluntersuchung

Gewicht

Blutdruck

Urinuntersuchung

Tokogramm

Hämoglobin-Bestimmung

 

Zusatzuntersuchungen:

Toxoplasmose Screening

Ultraschall

Zytomegalie Screening

 

22.-24. SSW

Mutterschaftsvorsorgeuntersuchung

Gewicht

Blutdruck

Urinuntersuchung

Zweiter Antikörpersuchtest

 

Zusatzuntersuchungen:

Ultraschall

 

26.-28. SSW

Mutterschaftsvorsorgeuntersuchung

Gewicht

Blutdruck

Urinuntersuchung

CTG

Hämoglobin-Bestimmung

 

Zusatzuntersuchungen:

Ultraschall

Blutzuckerbelastungstest

28.-30. SSW

Anti-D-Prophylaxe bei Rhesus Negativität

 


30.-32. SSW

Mutterschaftsvorsorgeuntersuchung


Dritte Ultraschalluntersuchung

Gewicht

Blutdruck

Urinuntersuchung

CTG

Hämoglobin-Bestimmung

 

Zusatzuntersuchungen:

Ultraschall

Toxoplasmose Screening

Zytomegalie Screening

 

32.-35. SSW

Mutterschaftsvorsorgeuntersuchung

Gewicht

Blutdruck

Urinuntersuchung

CTG

Hämoglobin-Bestimmung

HBs-Ag

 

Zusatzuntersuchungen:

Ultraschall

 

34.-37. SSW

Mutterschaftsvorsorgeuntersuchung

Gewicht

Blutdruck

Urinuntersuchung

CTG

Hämoglobin-Bestimmung

 

Zusatzuntersuchungen:

Ultraschall

 

 

40. SSW

Mutterschaftsvorsorgeuntersuchung

Blutdruck

Urinuntersuchung

CTG

 

Zusatzuntersuchungen:

Ultraschall

 

Zusatzuntersuchungen gehören nicht zu der Regelleistung der Krankenversicherung, Ihr/Ihre Arzt/Ärztin wird Sie über Zusatzuntersuchungen oder zusätzliche Wunsch – Untersuchungen genau Informieren. 

 

3 Ultraschalluntersuchungen sind für die Schwangerschaftsvorsorgeuntersuchung vorgesehen und werden von der Krankenkasse übernommen:

1. ist zwischen der 9. - 12. SSW

2. ist zwischen der 19. - 22. SSW

3. ist zwischen der 29. - 32. SSW

Eintrag weiterempfehlen Teilen

Zurück


Anzeigen

Aktuelles     Neuigkeiten     Tipps
13. März 2013
  Eine Melodie kann viele Menschen faszinieren und sie in ihren Bann ziehen. Diese Tatsache bezieht sich auch auf Kinder. Viele Kinder sehen in einem Musikinstrument die Chance, ihre Kreativität ausz... Weiterlesen
 
8. Januar 2013
Für viele Kinder es ist der wichtigste Tag im Jahr und bereits viele Wochen im Voraus kann es der Nachwuchs kaum noch abwarten, bis der Geburtstag endlich stattfindet. Schließlich wird er lediglich e... Weiterlesen