Donnerstag, der 20.09.2018 - 10:28 Uhr
 
Babyratgeber Startseite Babybuch Flohmarkt Fragen und Antworten
Anzeigen
Sicherheitstipps im Haushalt von 2 bis 4 Jahren
Anzeigen


[UNFALLVERHÜTUNG] Sicherheitstipps im Haushalt von 2 bis 4 Jahren


Putzmittel, Haushaltsreiniger, Waschmittel, Medikamente, Duftöle, Zigaretten, Alkohol usw. immer in geschlossenen Versperrbarren Kästen aufbewahren oder Sie montieren einen Schubladenschutz oder Schranktürschutz.

 

Alle Treppen, Stiegenabgänge, Balkone mit speziellen Treppenschutzgittern sichern.

 

Herdschutzgitter am Herd befestigen.

 

Sichern Sie ihre Fenster mit Fenstersicherungen oder speziellen Fenstergriffe.

 

Kein Hochbett oder Stockbett fürs Kinderzimmer kaufen. Hochbetten sind nicht für Kinder im Vorschulalter geeignet.

 

Ihr Kind niemals unbeaufsichtigt in der Badewanne lassen. Kinder ertrinken bereits bei einer Wassertiefe von 5 cm und das geschieht völlig lautlos.

 

Wenn Sie ein Haustier wie zum Beispiel einen Hund haben, dann lernen Sie Ihrem Kind den richtigen Umgang mit Tieren: Ein fressendes Tier nicht stören, ein schlafendes Tier nicht stören usw.

 

 

Bitte beachten Sie auch die Sicherheitstipps im Haushalt von 0 bis 2 Jahren zum Schutz Ihres Kindes, sollten Sie die einzelnen Punkte wie zum Beispiel den Regalkippschutz, Steckdosenschutz usw. aus den Sicherheitstipps im Haushalt von 0 bis 2 Jahren, schon montiert haben.

Eintrag weiterempfehlen Teilen

Zurück


Anzeigen