Dienstag, der 12.12.2017 - 01:32 Uhr
 
Babyratgeber Startseite Babybuch Flohmarkt Fragen und Antworten
Anzeigen
Wenn das Baby nicht essen will
Anzeigen


[TIPPS BABY] Wenn das Baby nicht essen will


Essensverweigerung


Wie auch bei Erwachsenen kommt es bei Babys ab und an vor, dass sie nicht essen wollen. Experten raten dann, nicht in Panik zu geraten und das Kind vor allem nicht zum Essen zu zwingen. Will das Baby einmal nichts essen, akzeptieren sie dies. Diese Phasen gibt es nun mal ab und zu. Beim nächsten Mal wird es hungriger sein und seine Chance zum Essen nutzen.

Dies gilt natürlich nur wenn Ihr Baby gesund und aktiv ist. Sollte Ihr Baby krank sein und nichts Essen und Trinken wollen müssen sie auf jedenfalls Ihren Arzt/Ihre Ärztin aufsuchen.

 

Wann sollte man sein Kind füttern?

Generell sollten sie ihr Kind zu festen Zeiten füttern, denn dann gewöhnt sich das Baby an diese und der Körper stellt sich darauf ein, zu den festen Zeiten Appetit zu entwickeln. Ist ihr Baby schon etwas älter, sollten sie ihm eine große Variation von verschiedenen Speisen anbieten. Das Baby oder Kleinkind sollte dann selbst auswählen können wie viel und was es essen möchte. Auf diese Art können Eltern sehr schnell feststellen, welche Speisen die Kinder bevorzugen und welche sie nicht mögen. Eltern sollten außerdem auch ab und an die Speisen ihrer Kinder probieren. Denn schmeckt es denn Eltern nicht, wird es auch meistens den Kindern nicht schmecken. Bei Babys bitte die Babybreie nicht würzen, auch wenn es für Sie fad ist, dem Baby wird es auf jedenfalls schmecken. Außerdem sollten sie ihr Kind immer in einer entspannten und ruhigen Atmosphäre füttern, dann kann es sich besser auf das Essen konzentrieren.

 

Beim Füttern sollten sie nicht zu schnell sein und ihrem Kind Zeit geben. Sie und ihr Kind sollten es gemütlich haben, Stress ist auf gar keinen Fall angebracht. Viele Babys müssen außerdem erst einmal in Essenstimmung gebracht werden. So sollten sie dem Baby vor dem Füttern erst einmal etwas geben, bei dem sie wissen, dass es dies besonders mag. Wenn sie das Essen ihres Kindes selber kochen, sollten sie immer Bioprodukte verwenden, da dieser verträglicher sind und vor allem besser schmecken.

Eintrag weiterempfehlen Teilen

Zurück


Anzeigen

Aktuelles     Neuigkeiten     Tipps
13. März 2013
  Eine Melodie kann viele Menschen faszinieren und sie in ihren Bann ziehen. Diese Tatsache bezieht sich auch auf Kinder. Viele Kinder sehen in einem Musikinstrument die Chance, ihre Kreativität ausz... Weiterlesen
 
8. Januar 2013
Für viele Kinder es ist der wichtigste Tag im Jahr und bereits viele Wochen im Voraus kann es der Nachwuchs kaum noch abwarten, bis der Geburtstag endlich stattfindet. Schließlich wird er lediglich e... Weiterlesen