Mittwoch, der 16.08.2017 - 19:21 Uhr
 
Babyratgeber Startseite Babybuch Flohmarkt Fragen und Antworten
Anzeigen
Tipps zum Babytragetuch
Anzeigen


[TIPPS BABY] Tipps zum Babytragetuch


Viele Eltern entdecken den Trend der Baby-Trage-Methode wieder neu. Sie benutzen ein Babytragetuch. Wer sich einmal an diese Methode gewöhnt hat, will es kaum noch missen. Durch dieses Tragen wird das Baby seinen natürlichen Bedürfnissen entsprechend versorgt, der enge Körperkontakt mit seinem Elternteil wirkt beruhigend auf das Kind.

 

Wer sich für diese Trage-Methode entscheidet, sollte einige Grundregeln beachten.

Wichtig ist es immer, das Tragetuch fest zu binden, damit die Wirbelsäule gestützt wird und eine optimale Hüftstellung der Beine des Babys zu erreichen. Die Angst, das Baby würde nicht genug Luft im Tuch bekommen, ist völlig unbegründet. Denn das Baby ist von Geburt an in der Lage, seinen Kopf zu drehen. Erhält es nicht genug Sauerstoff steigt der Kohlendioxidgehalt im Blut des Babys und eine Aufwachreaktion im Gehirn wird ausgelöst. Aber auch durch Studien wurde nachgewiesen, dass Babys in Tragetüchern völlig normal atmen. Ab dem ersten Tag kann das Baby sowohl aufrecht als auch in der Wiegeposition getragen werden. Wählt man die aufrechte Trageweise sollte man jedoch darauf achten, dass eine Bindetechnik gewählt wird, die den Rücken und das Köpfchen des Kindes ausreichend abstützt. So eignet sich für die ersten Monate am besten ein Jersey-Tragetuch. Dieses passt sich automatisch den Rundungen des Kindes an, kleinere zarte Kinder werden dann auch in diesem Tuch optimal gestützt. Lassen Sie sich in einen Fachgeschäft beraten und probieren Sie gleich ein paar Bindetechniken aus.

Eintrag weiterempfehlen Teilen

Zurück


Anzeigen

Aktuelles     Neuigkeiten     Tipps
13. März 2013
  Eine Melodie kann viele Menschen faszinieren und sie in ihren Bann ziehen. Diese Tatsache bezieht sich auch auf Kinder. Viele Kinder sehen in einem Musikinstrument die Chance, ihre Kreativität ausz... Weiterlesen
 
8. Januar 2013
Für viele Kinder es ist der wichtigste Tag im Jahr und bereits viele Wochen im Voraus kann es der Nachwuchs kaum noch abwarten, bis der Geburtstag endlich stattfindet. Schließlich wird er lediglich e... Weiterlesen