Sonntag, der 17.12.2017 - 11:11 Uhr
 
Babyratgeber Startseite Babybuch Flohmarkt Fragen und Antworten
Anzeigen
Anzeigen


[SCHWANGERSCHAFT] Essgelüste in der Schwangerschaft

Essgelüste in der Schwangerschaft

 

Ungewöhnliche Essgelüste auf bestimmte Speisen in der Schwangerschaft werden oft als Einbildung abgetan. Nicht jede werdende Mutter ist gleichermaßen davon betroffen, doch fast jede Schwangere hat sie. Sie können sich auch von Tag zu Tag ändern.

Der Geruchsinn und der Geschmacksinn werden in der Schwangerschaft durch hohe produzierender Hormone stark
verändert. Es kann sein das man bestimmte Gerichte oder Nahrungsmittel nicht mehr riechen kann.

Manchmal oder oft hat man einen Geschmack im Mund, man mag bestimmte Nahrungsmittel oder Lieblingsspeisen nicht mehr und bekommt Appetit auf Nahrungsmittel oder Gerichte, die man vorher nicht besonders mochte.
Dies kann vielleicht darauf hinweisen, das Ihr Körper Nährstoffe benötigt, die in diesen Lebensmittel enthalten sind.

Es kann auch sein, das Sie ein Verlangen entwickeln nach nicht Essbaren wie zum Beispiel nach Holz oder Erde usw. Dieses Phänomen nach ungewöhnliche Essgelüste nennt man Pica- Syndrom.

Schwangerschaftsbeschwerden Essgelüste

Eintrag weiterempfehlen Teilen

Zurück


Anzeigen