Samstag, der 21.10.2017 - 21:20 Uhr
 
Babyratgeber Startseite Babybuch Flohmarkt Fragen und Antworten
Anzeigen
Anzeigen


[SCHWANGERSCHAFT] Entwicklung Ihres Fötus- 6.Schwangerschaftsmonat

Die 21. Woche der Schwangerschaft:

Der Fötus wiegt nun zirka 300 Gramm und hat eine Größe von etwa 18 Zentimeter. Das Gehör ist jetzt soweit ausgebildet, dass das Baby Geräusche wahrnehmen kann. Es trinkt Fruchtwasser und scheidet es wieder aus. Auch der erste Stuhlgang bildet sich nun im Darm. Die Fingernägel und die Haare beginnen zu wachsen. Das Baby lutscht am Daumen. Die Bewegungen des Babys werden kräftiger.

Die 22. Woche der Schwangerschaft:

Das Baby hat nun zirka die halbe Größe erreicht, welches es bei der Geburt haben wird. Es öffnet erstmals die Augen. Das Baby hat jetzt öfter Schluckauf. Dies geschieht um den Atmungsapparat zu festigen. Die Geschlechtsorgane sind jetzt gut erkennbar. Von nun an wächst es langsamer, die Gewichtszunahme wird aber mehr. Das Gehör ist nun fertig ausgebildet.

Die 23. Woche der Schwangerschaft:

Mit etwa 28 Zentimetern und einem ungefähren Gewicht von etwa 500 Gramm ist das Baby immer deutlicher zu spüren. Die Lunge beginnt zu reifen. In dieser Schwangerschaftswoche ist es zum ersten Mal möglich, die Hirnströme des Babys zu messen. Das Baby kann Schmerzen, Druck oder wechselnde Temperaturen spüren.

Die 24. Woche der Schwangerschaft:

Mit einer ungefähren Größe von 30 Zentimetern und 600 Gramm bereitet sich das Baby immer mehr auf die Geburt vor. Seine Haut bildet verschiedene Schichten, schimmert rötlich und ist mit Flaum bedeckt. Sogar Wimpern sind jetzt erkennbar. Das Baby wird immer aktiver, was deutlich über Beulen an der Bauchdecke der Mutter erkennbar ist. Im Falle einer Frühgeburt hätte das Baby jetzt eine reelle Chance zu überleben.

Eintrag weiterempfehlen Teilen

Zurück


Anzeigen