Mittwoch, der 13.12.2017 - 15:44 Uhr
 
Babyratgeber Startseite Babybuch Flohmarkt Fragen und Antworten
Anzeigen
Alkohol in der Schwangerschaft
Anzeigen


[SCHWANGERSCHAFT] Alkohol in der Schwangerschaft


In der Zeit wo die Organe gebildet werden, ist Ihr Embryo sehr empfindlich. Wird Ihr Embryo mit Alkoholkonsum beeinflusst, kann dies auf sämtliche Körperzellen Ihres Embryo einen Schaden anrichten.

 

Alkohohlkonsum in der Schwangerschaft ist sicherlich eine Hauptursache für Fehlbildungen bei Babys.

 

Die schlimmste Form der Schädigung durch Alkoholkonsum wird Fetales Alkohol Syndrom (FAS) genannt.

 

Empfehlung Wenn Sie Schwanger sind, verzichten Sie ganz auf Alkohol.

 

Bedenken Sie, dass diese Information keine Beratung bei Ihrem/Ihrer Arzt/Ärztin ersetzt. Diese Information kann nicht auf die individuelle Situation in Ihrem speziellen Fall eingehen, daher gilt immer, Ärztlichen Rat einholen.

Die Inhalte auf Baby-Lexikon.com dienen nur zur allgemeinen, unterstützenden, unverbindlichen, ersten Information für Ratsuchende und können die persönliche Beratung, Diagnostik und Betreuung durch einen Arzt/Krankenhaus auf keinen Fall ersetzen.

Eintrag weiterempfehlen Teilen

Zurück


Anzeigen