Donnerstag, der 24.08.2017 - 06:58 Uhr
 
Babyratgeber Startseite Babybuch Flohmarkt Fragen und Antworten
Anzeigen
Ratatouille
Anzeigen


[KINDER REZEPTE] Ratatouille


Zutaten für vier Personen

 

500 g Tomaten

500 g Auberginen

200 g Zwiebel

5 EL Öl, Olivenöl

Salz, Pfeffer

getrockneter Majoran und Thymian

1 Lorbeerblatt

 

Die Auberginen mit einem äußerst scharfen Messer schälen und im Anschluss daran würfeln, die Tomaten am Unterteil leicht einritzen und mit kochend-heißem Wasser überbrühen. Die Schalen der Tomaten leicht abziehen und den grünen Stumpf entfernen, das Tomatenfleisch zerkleinern. Nach dem Schälen die Zwiebeln sehr fein hacken, im Öl goldgelb anschmoren. Die Gemüsewürfel sowie Thymian, Lorbeerblatt und Majoran hinzugeben. Das Ganze zum Kochen bringen. Gewürzt wird mit Salz und Pfeffer, wenn alles richtig aufgekocht ist, die Temperatur herunterdrehen und das Ratatouille auf kleiner Flamme eine Stunde lang leise köcheln lassen, ab und zu umrühren.

Wenn das Gemüse schön weich ist, ist es servierbereit; als Beilage bieten sich Nudeln, Reis oder ein frisch aufgebackenes Baguette an.

 

Das schmackhafte Gemüse kann sowohl als Hauptmahlzeit als auch zu anderen Gerichten als Beilage gegessen werden. Um es für Kinder nach schmackhafter zu gestalten, kann es auch mit etwas Tomatenketchup verfeinert werden.

 

Bitte beachten Sie: Die Ernährungs-Tipps und Rezepte von Baby-Lexikon sollen Ihnen als erste Orientierung nützlich sein. Die individuelle Beratung durch einen Arzt, Hebamme oder Ernährungsberater können sie jedoch nicht ersetzen.

 

Haben Sie ein Lieblingsrezept von Ihren Kindern, das sie gerne hier veröffentlichen wollen? Schicken Sie uns Ihre persönlichen Rezepte und helfen Sie dadurch anderen Mütter und Väter für neue Rezeptideen.

 

Rezepte einsenden

 

Andere Hauptspeisen:

 

Putenschnitzelchen im Kartoffelmantel

Spaghetti Pizza

Fruchtige Reispfanne

Tortellini a la panna

Ratatouille

Sahneschnitzel

Nudeln mit Spinatsoße

Gemüselasagne

Gemüse Spaghetti

Blätterteig Pizzen

Hamburger

Großmutters Grießbrei

Gefüllte Pfannkuchen

Brokkoli Nudelauflauf

Reis Karotten Nest

Fischstäbchen mit Reis

Käse Spätzle

Knusperschnitzel mit Pommes

Nudelsalat mit Würstchen

Möhren Salbei Mini Pizzen 

Vorspeisen

Hauptspeisen

Nachspeisen

Eintrag weiterempfehlen Teilen

Zurück


Anzeigen

Aktuelles     Neuigkeiten     Tipps
13. März 2013
  Eine Melodie kann viele Menschen faszinieren und sie in ihren Bann ziehen. Diese Tatsache bezieht sich auch auf Kinder. Viele Kinder sehen in einem Musikinstrument die Chance, ihre Kreativität ausz... Weiterlesen
 
8. Januar 2013
Für viele Kinder es ist der wichtigste Tag im Jahr und bereits viele Wochen im Voraus kann es der Nachwuchs kaum noch abwarten, bis der Geburtstag endlich stattfindet. Schließlich wird er lediglich e... Weiterlesen