Sonntag, der 25.06.2017 - 10:55 Uhr
 
Babyratgeber Startseite Babybuch Flohmarkt Fragen und Antworten
Anzeigen
Hausmittel gegen trockene Lippen
Anzeigen


[HAUSMITTEL] Hausmittel gegen trockene Lippen


Melkfett

 

Olivenöl

 

Ringelblumensalbe

 

Vaseline

 

Honig bzw. Naturhonig ist sehr wirksam gegen trockene, spröde Lippen. Am besten nach dem Baden wenn die Poren geöffnet sind durch die Wärme und den Wasserdampf, Honig auf die Lippen auftragen.

 

Achtung bei Honig: Säuglingen und Kleinkindern dürfen Sie keinen Honig geben. Honig sollte erst ab dem 1.Lebensjahr gegeben werden, besprechen Sie das mit Ihrer/Ihren Ärztin/Arzt. Honig kann bei Säuglingen einen Säuglingsbotulismus (infantiler Botulismus) hervorrufen. Ein Säuglingsbotulismus (infantiler Botulismus) wird durch die Aufnahme von Sporen hervorgerufen, diese Sporen kommen häufig in Honig vor.

 

 

Bedenken Sie, dass die Information der Hausmittel keinen Untersuchung oder Behandlung bei Ihrem/Ihrer Arzt/Ärztin ersetzt. Hausmittel bei Schwangere, Baby, Kleinkindern, Kindern sollten nur in Absprache mit dem Arzt oder der Hebamme eingenommen/angewendet werden.

 

Diese Information kann nicht auf die individuelle Situation in Ihrem speziellen Fall eingehen, daher gilt immer, Ärztlichen Rat einholen.

 

Unsere Hausmittel Seiten sind eine Zusammenfassung nützlicher Tipps.

 

Die Inhalte auf Baby-Lexikon.com dienen nur zur allgemeinen, unterstützenden, unverbindlichen, ersten Information für Ratsuchende und können die persönliche Beratung, Diagnostik und Betreuung durch einen Arzt/Krankenhaus auf keinen Fall ersetzen.

Interessantes zum Thema:
Andere Hausmittel oder Hausmittel in der Schwangerschaft

Eintrag weiterempfehlen Teilen

Zurück


Anzeigen