Freitag, der 23.06.2017 - 19:23 Uhr
 
Babyratgeber Startseite Babybuch Flohmarkt Fragen und Antworten
Anzeigen
Anzeigen


[GEBURT] Wochenbettausfluss –Lochia

Der Wochenbettausfluss wird auch Lochia genannt.


Die Lochia ist ein natürliches geschehen, die Gebärmutter stößt die Schleimhaut ab und bereitet sich auf den normalen Zyklus wieder vor.


Der Wochenbettausfluss dauert in etwa vier Wochen, der Ausfluss ist zuerst blutig, dann bräunlich und zum Schluss gelblich oder auch durchsichtig.


Besondere Hygiene ist notwendig da die Lochia sehr viele Bakterien enthält und daher Infektionsgefahr besteht.


Duschen, keine Vollbäder, nach jeden Toilettengang den Genitalbereich mit warmen Wasser abspülen und Hände gut reinigen.  Der Wochenfluss muss abfließen können, deshalb keine Tampons verwenden, sondern Binden oder Vorlagen und diese oft wechseln.

Eintrag weiterempfehlen Teilen

Zurück


Anzeigen

Aktuelles     Neuigkeiten     Tipps
13. März 2013
  Eine Melodie kann viele Menschen faszinieren und sie in ihren Bann ziehen. Diese Tatsache bezieht sich auch auf Kinder. Viele Kinder sehen in einem Musikinstrument die Chance, ihre Kreativität ausz... Weiterlesen
 
8. Januar 2013
Für viele Kinder es ist der wichtigste Tag im Jahr und bereits viele Wochen im Voraus kann es der Nachwuchs kaum noch abwarten, bis der Geburtstag endlich stattfindet. Schließlich wird er lediglich e... Weiterlesen