Freitag, der 23.06.2017 - 03:42 Uhr
 
Babyratgeber Startseite Babybuch Flohmarkt Fragen und Antworten
Anzeigen
Babys, von der Schwangerschaft bis zur Geburt
Anzeigen

Die Geburt

Die Vorbereitungsgymnastik ist vorbei, Ihr Koffer ist vielleicht schon für eine Klinikgeburt gepackt, der Partner wartet ungeduldig auf den Anruf im Büro. Oder sind sie noch in den Vorbereitungen, wie und wo soll die Geburt sein?

Es ist soweit, ihr Baby kommt bald zur Welt und es sollte ein einzigartiges, unvergessliches Erlebnis werden. Wo will ich mein Kind gebären, welche Möglichkeiten gibt es? Soll es Zuhause sein, eine Wassergeburt oder der Gebärstuhl?

In Deutschland finden noch immer 97% der Geburten in der Klink statt. Aber die Wahlmöglichkeit über die Geburtsmethode, wie und wo ich mein Baby zur Welt bringen möchte, war noch nie so vielseitig wie heute. Informieren sie sich rechtzeitig und schauen sie sich viele Kliniken an. (ambulante Geburt, Geburtshaus)

 

Was sind die Geburtswehen, bemerke ich sie rechtzeitig?

Mein Geburtstermin ist da, ich habe aber noch immer keine Wehen?

 

Da sind immer wieder Fragen die auf sie zukommen, und der erste Ansprechpartner sollte auf jedenfalls Ihr Arzt oder Ihre Hebamme sein.

Wenn die Wehen mindestens alle 10 Minuten kommen oder wenn Fruchtwasser abgeht sollten sie den Arzt oder Ihre Hebamme benachrichtigen. Bei einer Klinikgeburt sollten sie sich ins Krankenhaus fahren lassen.

Bald ist es soweit – 9 Monate warten hat ein Ende – Sie halten endlich ihr Kind in den Armen.

Weiter Informationen über den Geburtsablauf bei einer normalen Geburt oder Geburtsablauf Kaiserschnitt.

Seite 1 von 2 | 1 2

[GEBURT]
Die Geburt eines Kindes ist ein wunderschönes Ereignis. Leider wird die erste Zeit nach der Geburt , die eigentlich der Ruhe und Entspannung sowie dem Kennen lernen des neuen...
[mehr...]  
[GEBURT]
Die Schmerzen bei der Geburt sind von Frau zu Frau sehr individuell und ist auch von vielen Faktoren abhängig wie zum Beispiel der Geburtslage Ihres Babys oder Ihrem Schmerzempfinden...
[mehr...]  
[GEBURT]
Vormilch – Kolostrum   Das Kolostrum ist die Erstmilch oder so genannte Vormilch , die von der weiblichen Milchdrüse produziert wird, um das Baby in den ersten...
[mehr...]  
[GEBURT]
Der Wochenbettausfluss wird auch Lochia genannt. Die Lochia ist ein natürliches geschehen, die Gebärmutter stößt die Schleimhaut ab und bereitet sich auf den...
[mehr...]  
[GEBURT]
Ein Neugeborenes bringt viele Veränderungen mit sich, so auch in das Sexleben des Paares. Der Rhythmus des Kindes, nach dem man sich fortan richten muss, ist nicht immer im Gleichklang mit...
[mehr...]  
[GEBURT]
Geburt - Was soll man zur Entbindung mitnehmen? Zwei Wochen vor einem errechneten Geburtstermin, sollte die werdende Mutter mit den Vorbereitungen für die Entbindung und den...
[mehr...]  
[GEBURT]
Im Entbindungsbett gebären Viele werdende Mütter überlegen, während in ihnen das Kind heranwächst, auf welche Art und Weise es das Licht der Welt erblicken soll. Eine...
[mehr...]  
[GEBURT]
Die Anwendung des Geburtsstuhls ist nicht etwa eine der vielen neumodischen Erfindungen - nein, er ist ein sehr altes historisches Mittel, die Geburt für die Frau zu erleichtern. Nicht...
[mehr...]  
[GEBURT]
Manchmal muss eine Geburt rasch beendet werden. Gründe dafür können sein, dass die Herztöne des Kindes zu langsam werden oder das die Mutter schon zu erschöpft ist um...
[mehr...]  
[GEBURT]
Liegt das Baby mit dem Kopf nach oben und dem Steiß in Richtung Muttermund, spricht man von der Steiß- bzw. Beckenendlage . Diese Unregelmäßigkeit der Kindslage ist bei...
[mehr...]  

1 2

Anzeigen

Aktuelles     Neuigkeiten     Tipps
13. März 2013
  Eine Melodie kann viele Menschen faszinieren und sie in ihren Bann ziehen. Diese Tatsache bezieht sich auch auf Kinder. Viele Kinder sehen in einem Musikinstrument die Chance, ihre Kreativität ausz... Weiterlesen
 
8. Januar 2013
Für viele Kinder es ist der wichtigste Tag im Jahr und bereits viele Wochen im Voraus kann es der Nachwuchs kaum noch abwarten, bis der Geburtstag endlich stattfindet. Schließlich wird er lediglich e... Weiterlesen