Freitag, der 23.06.2017 - 21:04 Uhr
 
Babyratgeber Startseite Babybuch Flohmarkt Fragen und Antworten
Anzeigen
Geburt im Entbindungsbett!
Anzeigen


[GEBURT] Geburt im Entbindungsbett!


Im Entbindungsbett gebären

Viele werdende Mütter überlegen, während in ihnen das Kind heranwächst, auf welche Art und Weise es das Licht der Welt erblicken soll. Eine Möglichkeit ist die Geburt auf einem Entbindungsbett. Die Nutzung des Entbindungsbettes ist eine klassische Form der Entbindung, welche sich aus der früher hauptsächlich verbreiteten Entbindungsposition des Liegens entwickelt hat. Diese mittlerweile speziell für diesen im Liegen oder halbsitzenden Geburtsvorgang entwicklten Betten oder Liegen, gehören zur Grundausstattung einer jeden Entbindungsstation. Aber auch viele alternative Geburtsorte haben mittlerweile entsprechende Entbindungsbetten in ihre Ausstattung aufgenommen, da nach wie vor diese Entbindungsposition als angenehm empfunden wird. Ein Entbindungsbett besteht aus einzel verstellbaren Flächen, die entsprechend den Bedürfnissen der Kreißenden angepasst und verstellt werden können. Das Fußteil ist absenkbar und mit Fußstützen versehen und ermöglicht den Geburtshelfern, vor der Kreißenden kniend, stehend oder sitzend, den Geburtsvorgang zu überwachen. Die Fläche für den Rücken und das Gesäß lässt sich ebenfalls beliebig verstellen, teils auch durch die Gebärende selber. Es gibt Einzel-Entbindungsbetten oder extrabreite Ausführungen, auf welchen der Partner oder die jeweilige begleitende Person, neben der Frau liegend, auch körperlich bei der Geburt beistehen kann. Gerade das breite Entbindungsbett ist eine sehr angenehme Möglichkeit für Mutter und Vater gleichermaßen, die Geburt intensiv zu erleben. Da es unterschiedliche Ausstattungen dieser Betten gibt, d.h. durchaus komfortable oder auch weniger komfortable Entbindungsbetten, empfiehlt sich eine vorherige Besichtigung des Kreißsaales Ihrer Wahl. Entbindungsbetten sollten in jedem Fall dem neuesten Standard entsprechen und sämtliche, durch die Gebärende gewünschten Positionswechsel möglich machen.

Eintrag weiterempfehlen Teilen

Zurück


Anzeigen

Aktuelles     Neuigkeiten     Tipps
13. März 2013
  Eine Melodie kann viele Menschen faszinieren und sie in ihren Bann ziehen. Diese Tatsache bezieht sich auch auf Kinder. Viele Kinder sehen in einem Musikinstrument die Chance, ihre Kreativität ausz... Weiterlesen
 
8. Januar 2013
Für viele Kinder es ist der wichtigste Tag im Jahr und bereits viele Wochen im Voraus kann es der Nachwuchs kaum noch abwarten, bis der Geburtstag endlich stattfindet. Schließlich wird er lediglich e... Weiterlesen