Sonntag, der 25.06.2017 - 10:39 Uhr
 
Babyratgeber Startseite Babybuch Flohmarkt Fragen und Antworten
Anzeigen
Verhalten nach einer Fehlgeburt
Anzeigen


[FEHLGEBURT] Verhalten nach einer Fehlgeburt


Nach einer Fehlgeburt wird den Frauen in der Regel dasselbe angeraten, wie Frauen, die ein Baby geboren haben. Sie sollten für vier bis sechs Wochen auf Geschlechtsverkehr verzichten und außerdem kein Vollbad nehmen. Duschen reicht in der Zeit völlig für die Sauberkeit aus. Auf das Schwimmen in Seen oder Schwimmbädern sollte ebenfalls verzichtet werden.

 

Nach vier bis sechs Wochen ist ein Kontrolltermin beim Frauenarzt zu vereinbaren. Im Allgemeinen wird davon ausgegangen, dass erst nach zwei bis drei Monaten wieder versucht werden sollte, schwanger zu werden. Allerdings gibt es eine Reihe von Studien, die belegen, dass das Risiko für eine erneute Fehlgeburt nicht höher liegt, wenn dieser Zeitraum nicht eingehalten wird.


Direkt nach der Fehlgeburt kann mit jeder Verhütungsmethode begonnen werden, auch die Spirale darf eingesetzt werden. Wurde bei der Frau Rhesusfaktor negativ festgestellt, so sollte sie sich impfen lassen. Damit kann die Bildung von Antikörpern verhindert werden, die sich bei einer erneuten Schwangerschaft gegen den Embryo richten könnten und eine Abstoßung auslösen würden.


Im Übrigen sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen im Verhalten der Frau nach einer Fehlgeburt notwendig. Sie sollte sich aber schonen und auch mit körperlicher Anstrengung zurückhaltend sein. Erst, wenn sie sich wieder fit genug fühlt, sollte sie mit Sport beginnen. Hier sind zuerst die Übungen der Rückbildungsgymnastik angebracht, auch wenn sich gerade nach einem frühen Abort noch nicht wirklich viel zurückbilden muss. Die Übungen sind aber sanft und vom Körper gut zu verkraften.


Teilweise muss sich die Frau nach einer Fehlgeburt auch einer psychologischen Betreuung unterziehen, denn der Verlust des ungeborenen Kindes muss seelisch erst einmal verkraftet werden.

 

Interessantes zum Thema Fehlgeburt:

 

Formen der Fehlgeburten

Ursachen einer Fehlgeburt

Anzeichen und Symptome einer Fehlgeburt

Behandlungen bei einer Fehlgeburt

Verhalten nach einer Fehlgeburt

Trauerarbeit bei Fehlgeburten

Erneute Schwangerschaft nach einer Fehlgeburt

Sternenkinder

Eintrag weiterempfehlen Teilen

Zurück


Anzeigen

Aktuelles     Neuigkeiten     Tipps
13. März 2013
  Eine Melodie kann viele Menschen faszinieren und sie in ihren Bann ziehen. Diese Tatsache bezieht sich auch auf Kinder. Viele Kinder sehen in einem Musikinstrument die Chance, ihre Kreativität ausz... Weiterlesen
 
8. Januar 2013
Für viele Kinder es ist der wichtigste Tag im Jahr und bereits viele Wochen im Voraus kann es der Nachwuchs kaum noch abwarten, bis der Geburtstag endlich stattfindet. Schließlich wird er lediglich e... Weiterlesen