Montag, der 21.08.2017 - 02:44 Uhr
 
Babyratgeber Startseite Babybuch Flohmarkt Fragen und Antworten
Anzeigen
Stillvorteile
Anzeigen


[ERNÄHRUNG] Stillvorteile


Die Geburt eines Kindes ist wohl das schönste Erlebnis, erblicken doch die frischgebackenen Eltern die Welt nun von einer ganz anderen Seite. Nun stellt sich die Frage des Stillens und welche Vorteile es für die jungen Eltern, ganz besonders natürlich für Mutter und Kind, bietet.

Verbindung, Nähe zur Mutter
Wohl unbestritten ist, dass mit dem Stillen eine noch engere Verbindung zwischen Mutter und Kind entsteht. Mitunter gibt es ja die Situation, dass Kinder nicht gleich von der Mutter angenommen werden. Das Stillen hält hier die Verbindung aufrecht. Schließlich ist eines der schönsten Gefühle für das Kind, die wichtige Nähe und die Haut der Mutter zu spüren. Und das was das Kind mit der Muttermilch bekommt, ist an Wertigkeit für die Gesundheit des Kindes nicht zu unterschätzen.

Stärkung des Immunsystems
Mit der Muttermilch erhalten Babys viele Stoffe, die für den Aufbau und die Stabilität des Immunsystems und des Abwehrsystems die besten Voraussetzungen mitbringen. Schließlich sind diese Stoffe das Resultat von Kämpfen, die Viren und sonstige Erreger im Körper der Mutter ausgetragen haben. Im Kampf gegen die täglichen Infektionsmöglichkeiten kann es keinen besseren Schutz als die Muttermilch geben.

Widerstandsfähiger gegenüber Allergien
Die Verabreichung der Muttermilch bietet noch einen weiteren wichtigen Schutz, der in der heutigen Zeit immer mehr an Bedeutung gewinnt. So kann auf diesem Wege die Widerstandsfähigkeit gegenüber von Allergien erhöht werden. Schließlich wurde unlängst erst verkündet, dass auch die Anzahl der umher fliegenden Pollen immer mehr zunimmt.

Krebserkrankungen werden reduziert
Und auch der weit reichende Schutz gegenüber schweren Erkrankungen hat heute und in den kommenden Jahren eine wichtige Bedeutung. Mit dem Geben von Muttermilch, so heißt es, soll die Rate der Krebserkrankungen bei Kindern erheblich reduziert werden können.

Kein zubereiten der Babynahrung
Ein weiterer Vorteil der Muttermilch ist es, dass die Handhabung relativ unkompliziert ist. So ist es nicht erforderlich, die Milch extra warm zu machen. Schließlich hat diese ja bereits die Körpertemperatur erreicht und kann dem Kind somit jederzeit gegeben werden. Dabei spielt es keine Rolle, wo sich Mutter und Kind gerade aufhalten.

Reduziert Brust- und Gebärmutterkrebs bei der Mutter
Sowie es für das Kind zahlreiche Vorteile für sein weiteres Leben gibt, so bietet das Stillen mit Muttermilch auch für die Mutter erhebliche Vorteile. Das Risiko einer Krebserkrankung in den wichtigen Bereichen Brust und Gebärmutter wird durch das Stillen erheblich reduziert.

Vereinfachtes Zurückgehen der Gebärmutter
Nach einer Schwangerschaft hat die Gebärmutter nicht gleich wieder die normale Größe. Durch das Stillen wird der Gebärmutter ein vereinfachtes Zurückgehen auf die normale Größe ermöglicht. Daher braucht sich die junge Mutter nicht intensiv mit diesem Thema so belasten. Zudem spürt die Mutter noch eine weitere Erleichterung, da keine Nahrung zu bereitet werden muss. Mitunter kann das Zubereiten gerade in der Anfangszeit sehr aufwendig sein, so dass es ein angenehmer Gedanke sein kann, wenn die Mutter diese Zeit nicht investieren muss.

Rundherum bietet das Stillen also für Mutter und Kind viele Vorteile. Beide können davon ihr Leben lang profitieren.

Interessantes zum Thema:

Verhütung während der Stillzeit 

Gut durchdacht Stillen 
Stillverbote 

Keine Muttermilch, Ernährung von 0-4 Monate

Ernährung Stillen

5 Tipps zum Stillen

Eintrag weiterempfehlen Teilen

Zurück


Anzeigen

Aktuelles     Neuigkeiten     Tipps
13. März 2013
  Eine Melodie kann viele Menschen faszinieren und sie in ihren Bann ziehen. Diese Tatsache bezieht sich auch auf Kinder. Viele Kinder sehen in einem Musikinstrument die Chance, ihre Kreativität ausz... Weiterlesen
 
8. Januar 2013
Für viele Kinder es ist der wichtigste Tag im Jahr und bereits viele Wochen im Voraus kann es der Nachwuchs kaum noch abwarten, bis der Geburtstag endlich stattfindet. Schließlich wird er lediglich e... Weiterlesen