Donnerstag, der 24.08.2017 - 01:06 Uhr
 
Babyratgeber Startseite Babybuch Flohmarkt Fragen und Antworten
Anzeigen
Babys, von der Schwangerschaft bis zur Geburt
Anzeigen

Schwangerschaftsbeschwerden Darmträgheit

Während der Schwangerschaft kann der Magen schon mal verrückt spielen. Häufig kann es auch zur Darmträgheit, also Verstopfung kommen – und somit zu Bauchschmerzen, Blähungen, Übelkeit, Verdauungsstörungen und allgemeinem Unwohlsein.

 

Sollte nur alle drei Tage abgeführt werden, ist das kein Grund zur Beunruhigung. Drei Tage ohne Stuhlgang sind im Allgemeinen völlig normal. Wenn der Stuhlgang jedoch auch am vierten Tag ausbleibt, sollte mit natürlichen Mitteln nachgeholfen werden, jedoch nicht mit einem Abführmittel.

 

Zunächst einmal sollte besonders in der Schwangerschaft auf eine gesunde, abwechslungsreiche und nicht zu fettreiche Ernährung geachtet werden. Zollt die Darmträgheit dennoch ihren Tribut, können sanfte bzw. natürliche Abführmittel Abhilfe schaffen. Im Falle von Darmträgheit sind eingeweichte Backpflaumen, Weizenkleie und Leinsamen eine natürliche Hilfe.

Helfen die natürlichen Abführmittel nicht, sollte in jedem Fall der Arzt konsultiert werden.

Einige Schwangerschaftsbeschwerden: 

 

Sehstörungen

Übelkeit Brechreiz

Hautveränderung

Haarveränderungen

Unreine Haut

Wundreibung

Krampfadern

Krampfadern Scheidenbereich

Stimmungsschwankungen

Schwangerschaftsdepressionen

Hämorrhoiden

Essgelüste

Knackgeräusche Bauch

Kontraktionen Gebärmutter

Blasenentzündung

Wassereinlagerungen

Schwangerschaftsdiabetes

Blähungen

Brustveränderungen

Schmierblutungen

Trockene Haut

Juckreiz

Ischiasschmerzen

Ziehen im Unterleib

Speichelfluss

Vergesslichkeit

Müdigkeit

Schlaflosigkeit

Zahnprobleme

Schwindel

Sodbrennen

Schwangerschaftsstreifen

Hüftschmerz

Harnentleerungsstörungen

Durchfall Verstopfung

Wadenkrämpfe

Bänderdehnung

Blutungen

Verschlechterung chronischen Hautkrankheiten

Rückenschmerzen

Rippenschmerzen

Schambeinschmerzen

Taubheitsgefühl

Nabelschmerzen

Sehschärfe

Tränenflüssigkeit

Flüssigkeit aus den Brustwarzen

Ausfluss

Hitzewallungen

Kalte Füße

Kopfschmerzen

Nasenbluten

Geruchsempfindlichkeit

Atemnot

Harndrang

Bauchkrämpfe 
Herzklopfen 
Dunkler Strich am Bauch

 

Eintrag weiterempfehlen Teilen

[Teile dein Wissen über Schwangerschaftsbeschwerden Darmträgheit und ergänze diesen Beitrag.]

Anzeigen

Weitere Informationen mit dem Buchstaben S:

Saft
Samen
Samenflüssigkeit
Samenleiter
Samenstrang
Saprophyt
Saturnismus
Sauberkeitserziehung
Saugglocke
Saugreflex
Saugreflex, Schluckreflex
Säugling
Säuglingsdermatitis
Schamlippenplastik
Scharlach (Scarlatina)
Scheide
Scheidenkrampf (Vaginismus)
Scheidenkrebs (Vaginalkarzinom)
Scheitel Steiß Länge
Schielen
Schinzel Giedion Syndrom
Schluckreflex
Schmecken
Schmerzen
Schmierblutung
Schmierinfektion
Schnuller
Schreitreflex
Schwangerschaftsamnesie
Schwangerschaftsbeschwerden Darmträgheit
Schwangerschaftsbeschwerden Hämorrhoiden
Schwangerschaftsbeschwerden Wadenkrampf
Schwangerschaftsblues
Schwangerschaftsdauer
Schwangerschaftsdepressionen
Schwangerschaftskonflikt
Schwangerschaftsstreifen
Schwarzer Stuhl (Mekonium)
Screening
Screeningtest
Seborrhoische Dermatitis
Sehen
Sekundären Geschlechtsmerkmale
Selbstbefriedigung
Senfmehl
Senfpulver
Sex determining region of the Y chromosome
Sexually transmitted disease, STD
Sichelfuß (Pes adductus)
Sicherheit in Haus und Garten
Sigmatismus (Lispeln)
Silikon Sauger
Skrotum
Small-for-gestational-age-Babies (SGA-Baby’s)
Smegma
Smith Lemli Opitz Syndrom
Smith Magenis Syndrom
Sonnenbrand
Sonnenschutz
Speiseröhre
Sperma
Spielplätze
Spielsachen
Spontangeburt
Sprache
Sprachentwicklung
Steigreflex
Steril
Still BH
Stilleinlagen
Stillen
Stillen Anlegetechniken
Stillkissen
Stillpumpe
Stottern
Streak Gonaden
Streptokokken
Striae distensae, Striae gravidarum
Sturge Weber Syndrom
Suchreflex, Rootingreflex
Swyer Syndrom
Symphyse
Symptom des falschen Freundes
Syphilis (Lues)
Syphilis in der Schwangerschaft
Aktuelles     Neuigkeiten     Tipps
13. März 2013
  Eine Melodie kann viele Menschen faszinieren und sie in ihren Bann ziehen. Diese Tatsache bezieht sich auch auf Kinder. Viele Kinder sehen in einem Musikinstrument die Chance, ihre Kreativität ausz... Weiterlesen
 
8. Januar 2013
Für viele Kinder es ist der wichtigste Tag im Jahr und bereits viele Wochen im Voraus kann es der Nachwuchs kaum noch abwarten, bis der Geburtstag endlich stattfindet. Schließlich wird er lediglich e... Weiterlesen