Sonntag, der 22.10.2017 - 10:04 Uhr
 
Babyratgeber Startseite Babybuch Flohmarkt Fragen und Antworten
Anzeigen
Babys, von der Schwangerschaft bis zur Geburt
Anzeigen

Stottern

Mit Stottern wird eine Störung des Redeflusses bezeichnet. Diese Störung kann entweder das Unterbrechen des Sprachablaufs sein, aber auch das Wiederholen von Teilen eines Wortes.

 

Stottern beginnt immer vor dem zwölften Lebensjahr, meist jedoch deutlich früher. Bei der Hälfte aller Betroffenen begann das Stottern zwischen dem dritten und vierten Lebensjahr. Rund neunzig Prozent aller Betroffenen begannen mit dem Stottern bevor sie das Alter von fünf Jahren erreicht haben.

 

Viele der stotternden Kinder verlieren diese Störung beim Reden wieder, bis sie die Pubertät erreicht haben. Sollte diese jedoch bis dahin nicht verloren werden, ist ein vollständiges Verlieren des Stotterns eher unwahrscheinlich. Trotzdem ist eine Besserung nicht ausgeschlossen. Eine Besserung kann auch mit Therapien erreicht werden.

 

Bei Mädchen beginnt das Stottern im Verhältnis gesehen früher als bei Jungen, dafür liegt bei Mädchen die Wahrscheinlichkeit höher, dass sie das Stottern auch wieder verlieren. Interessant ist, dass sehr viele berühmte Persönlichkeiten wie Aristoteles oder Isaac Newton gestottert haben.

Eintrag weiterempfehlen Teilen

[Teile dein Wissen über Stottern und ergänze diesen Beitrag.]

Anzeigen

Weitere Informationen mit dem Buchstaben S:

Saft
Samen
Samenflüssigkeit
Samenleiter
Samenstrang
Saprophyt
Saturnismus
Sauberkeitserziehung
Saugglocke
Saugreflex
Saugreflex, Schluckreflex
Säugling
Säuglingsdermatitis
Schamlippenplastik
Scharlach (Scarlatina)
Scheide
Scheidenkrampf (Vaginismus)
Scheidenkrebs (Vaginalkarzinom)
Scheitel Steiß Länge
Schielen
Schinzel Giedion Syndrom
Schluckreflex
Schmecken
Schmerzen
Schmierblutung
Schmierinfektion
Schnuller
Schreitreflex
Schwangerschaftsamnesie
Schwangerschaftsbeschwerden Darmträgheit
Schwangerschaftsbeschwerden Hämorrhoiden
Schwangerschaftsbeschwerden Wadenkrampf
Schwangerschaftsblues
Schwangerschaftsdauer
Schwangerschaftsdepressionen
Schwangerschaftskonflikt
Schwangerschaftsstreifen
Schwarzer Stuhl (Mekonium)
Screening
Screeningtest
Seborrhoische Dermatitis
Sehen
Sekundären Geschlechtsmerkmale
Selbstbefriedigung
Senfmehl
Senfpulver
Sex determining region of the Y chromosome
Sexually transmitted disease, STD
Sichelfuß (Pes adductus)
Sicherheit in Haus und Garten
Sigmatismus (Lispeln)
Silikon Sauger
Skrotum
Small-for-gestational-age-Babies (SGA-Baby’s)
Smegma
Smith Lemli Opitz Syndrom
Smith Magenis Syndrom
Sonnenbrand
Sonnenschutz
Speiseröhre
Sperma
Spielplätze
Spielsachen
Spontangeburt
Sprache
Sprachentwicklung
Steigreflex
Steril
Still BH
Stilleinlagen
Stillen
Stillen Anlegetechniken
Stillkissen
Stillpumpe
Stottern
Streak Gonaden
Streptokokken
Striae distensae, Striae gravidarum
Sturge Weber Syndrom
Suchreflex, Rootingreflex
Swyer Syndrom
Symphyse
Symptom des falschen Freundes
Syphilis (Lues)
Syphilis in der Schwangerschaft
Aktuelles     Neuigkeiten     Tipps
13. März 2013
  Eine Melodie kann viele Menschen faszinieren und sie in ihren Bann ziehen. Diese Tatsache bezieht sich auch auf Kinder. Viele Kinder sehen in einem Musikinstrument die Chance, ihre Kreativität ausz... Weiterlesen
 
8. Januar 2013
Für viele Kinder es ist der wichtigste Tag im Jahr und bereits viele Wochen im Voraus kann es der Nachwuchs kaum noch abwarten, bis der Geburtstag endlich stattfindet. Schließlich wird er lediglich e... Weiterlesen