Freitag, der 23.06.2017 - 22:50 Uhr
 
Babyratgeber Startseite Babybuch Flohmarkt Fragen und Antworten
Anzeigen
Babys, von der Schwangerschaft bis zur Geburt
Anzeigen

Pallister Killian Syndrom

Das Pallister-Killian-Syndrom, auch Teschler-Nicola-Syndrom oder Tetrasomie 12p Mosaik genannt, zählt mit weltweit gerade einmal 30 Fallbeispielen zu den seltenen Krankheiten. Beim Pallister-Killian-Syndrom handelt es sich um ein sogenanntes Chromosomen-Mosaik, da das überzählige Isochromosomen 12p nicht in allen Körperzellen vorhanden ist, daher auch die Bezeichnung des Tetrasomie 12p Mosaiks. Seit 1977 ist diese Krankheit publik geworden, als, auf der einen Seite, der Genetiker Philip D. Pallister und auf der anderen Seite, 4 Jahre später, die österreichischen Ärzte Wolfgang Killian und Maria Teschler Nicola sich dem Thema annahmen und unabhängig voneinander die Krankheit beschrieben. Wie oft diese Krankheit auftritt, ist noch nicht zu sagen, bzw. nicht bekannt, da sie nur sporadisch auftritt.

 

Symptome Pallister-Killian-Syndroms:

 

Die häufigsten Merkmale bzw. Symptome des Pallister-Killian-Syndroms sind unter anderem ein hoher Gaumen, ungleiche Pigmentverteilungen am Rumpf, Armen und Beinen, eine deutliche Sprachentwicklungsstörung, ein deutlich langes Gesicht mit einer vorgewölbten Stirn, nach oben außen hin geschrägte Lidachsen, eine breite Nasenwurzel, schütteres Haar. Dies sind die charakteristischsten Symptome des Pallister-Killian-Syndroms. Es können allerdings auch noch überzählige Finger oder Zehen, eine Innenohr-Schwerhörigkeit, Zwerchfellbruch, Herzfehler, Sehstörungen, Fehlbildungen und Tumore und epileptische Anfälle auftreten. Bei Jungs ist ein Hodenhochstand und ein kleiner Hodensack zu verzeichnen. Bei den Mädchen unter anderem verkrümmte große Schamlippen, unpaarige Genitalien, Fehlanlagen von Scheide oder Gebärmutter.

 

Viele Kinder die am Pallister-Killian-Syndrom erkranken, erleiden schnell eine Verkrümmung der Wirbelsäule, was auf die schwache Muskulatur zurückzuführen ist. In selten Fällen sogar eine Verschmelzung der Halswirbel, den sogenannten Blockwirbeln. Wie zu erahnen lässt, ist die Diagnostik des Pallister-Killian-Syndroms äußerst komplex und somit sehr schwierig, da routinemäßige Chromosomenanalysen aus den Blutzellen eher einen unauffälligen Chromosomensatz zeigen.

 

Informationen, Kontaktvermittlung, Forum und vieles mehr zum Thema finden Sie im unten stehenden Link:

http://alltag.leona-ev.de/pn/  

 

Andere Syndrome:

Wolf Hirschhorn Syndrom

Cri-du-Chat-Syndrom

Williams-Beuren-Syndrom

Tricho-Rhino-Phalangealen-Syndrom

Smith-Lemli-Opitz Syndrom

Pallister-Killian-Syndrom

Trisomie 13 (Pätau-Syndrom)

Angelman-Syndrom

Prader-Willi-Syndrom

Rubinstein-Taybi-Syndrom

Smith-Magenis-Syndrom

Walker-Warburg-Syndrom

Edwards-Syndrom (Trisomie 18)

Down-Syndrom (Trisomie 21)

DiGeorge Syndrom

Rett-Syndrom

Turner-Syndrom

Aicardi-Syndrom

Aicardi-Goutieres-Syndrom

Bardet-Biedl-Syndrom

Cardio-Fazio-Cutanem Syndrom

CHARGE-Syndrom

Joubert-Syndrom

Noonan-Syndrom

Schinzel Giedion Syndrom

DeMorsier Syndrom
Sturge-Weber-Syndrom

Eintrag weiterempfehlen Teilen

[Teile dein Wissen über Pallister Killian Syndrom und ergänze diesen Beitrag.]

Anzeigen

Weitere Informationen mit dem Buchstaben P:

PADAMEs
Pallister Killian Syndrom
PAP
Papanicolaou
Parasit
Partial androgen deficiency in the aging male
Partus
pathogen
Pätau Syndrom Trisomie 13
Periduralanästhesie
Perinatalperiode
Perinatalzentrum
Periode
Pfefferminztee
Phallus
Philtrum
Phimose
Phokomelie
Pica-Syndrom
Pickeln (Neugeborenen-Exanthem)
Placenta-Insuffizienz
Plattfüße
Playmobil
Plazenta
Plazentaphase
Plötzlicher Kindstod
Polioschutzimpfung
Polymenorrhoe
post conceptionem
post menstruationem
Potenzprobleme
Prader Willi Syndrom
Prämenstruelles Syndrom (PMS)
Pränataldiagnostik
Pränatale Depression
Primitivstreifen
Progesteron
Proktodealdrüsen
Pseudokrupp
Ptosis
Pubertät
Aktuelles     Neuigkeiten     Tipps
13. März 2013
  Eine Melodie kann viele Menschen faszinieren und sie in ihren Bann ziehen. Diese Tatsache bezieht sich auch auf Kinder. Viele Kinder sehen in einem Musikinstrument die Chance, ihre Kreativität ausz... Weiterlesen
 
8. Januar 2013
Für viele Kinder es ist der wichtigste Tag im Jahr und bereits viele Wochen im Voraus kann es der Nachwuchs kaum noch abwarten, bis der Geburtstag endlich stattfindet. Schließlich wird er lediglich e... Weiterlesen