Sonntag, der 22.10.2017 - 10:08 Uhr
 
Babyratgeber Startseite Babybuch Flohmarkt Fragen und Antworten
Anzeigen
Babys, von der Schwangerschaft bis zur Geburt
Anzeigen

Kinderbesteck

Das Besteck besteht für kleine Kinder aus Löffel und Gabel. Dieses Besteck für kleine Kinder sollte, wenn sie erst essen lernen sollen, aus Plastik sein und nicht aus Metall. Wenn man Besteck aus Metall nimmt ist die Gefahr da, dass das Kind wenn es gerade Zähne bekommt, das Zahnfleisch verletzt. Deswegen ist Plastikbesteck, für den Anfang besser geeignet. Bei diesem Set ist auch ein Teller dabei. Teller gibt es viele verschiedene. Es gibt ganz einfache die ohne jegliches Zubehör sind.

 

Dann gibt es auch noch Teller, die man mit einem Deckel verschließen kann, wenn das Kind nicht alles gegessen hat.

 

Teller gibt es auch die unten eine zweite Schüssel haben, in die man heißes Wasser einfüllen kann, damit das Essen länger warm bleibt.

 

Auch gibt es Teller für Kinder, die schon lernen ganz alleine zu essen. Diese Teller haben eine Besonderheit. Sie verfügen über einen, am Boden befestigten Saugknopf, der verhindern soll, dass das Kind den Teller runter wirft. Je nach Kind kann man es früher oder später benutzen. Solche Sets sind nicht sehr kostenintensiv und eignen sich daher auch gut als Geschenk.

Eintrag weiterempfehlen Teilen

[Teile dein Wissen über Kinderbesteck und ergänze diesen Beitrag.]

Anzeigen

Weitere Informationen mit dem Buchstaben K:

Kaiserschnitt
Kamillentee
Karpaltunnel Syndrom
Kälte
Kinderarzt
Kinderbekleidung
Kinderbesteck
Kinderbetreuung
Kinderfahrzeuge
Kindergarten
Kindertrinkbecher
Kindervorsorge
Kinderwagen
Kinderzimmer
Kindsbewegungen
Kleinkind
Klimakterium virile
Kliniktasche
Klitoris (Kitzler)
Klitorisverkleinerung
Kohabitation
Koitus
Kommensale
Kommunikationstipps
Kontagiosität
Kopfblutgeschwulst
Kopflage
Kopfläuse
Kopfumfang
Kopulation
Krabbeln
Krankheiten