Samstag, der 21.10.2017 - 21:29 Uhr
 
Babyratgeber Startseite Babybuch Flohmarkt Fragen und Antworten
Anzeigen
Babys, von der Schwangerschaft bis zur Geburt
Anzeigen

Gebärmutterrückbildung

Bei der Schwangerschaft, aber auch bei der Entbindung kommt es zu Veränderungen der Gebärmutter. Diese Veränderungen werden in den ersten Wochen nach der Geburt zurückgebildet. Bei dieser Rückbildung schrumpft die Gebärmutter wieder auf die annähernde Größe, die sie vor der Schwangerschaft hatte.

 

Die Rückbildung nimmt normalerweise einen Zeitraum von sechs bis acht Wochen in Anspruch. Der Zeitraum befindet sich im sogenannten Wochenbett.

 

Er kann sich allerdings verlängern, wenn eine Mehrlingsschwangerschaft vorlag oder für die Geburt ein Kaiserschnitt oder ein Dammschnitt nötig waren.

 

Einen entscheidenden Anteil an der Rückbildung der Gebärmutter haben die Nachwehen. Dies sind krampfähnliche Schmerzen beim Stillen im Unterbauch. Dabei handelt es sich um Kontraktionen. Diese Kontraktionen beschleunigen die Rückbildung der Gebärmutter. Auch Verletzungen der Gebärmutterschleimhaut, welche durch das Ablösen von der Plazenta und den Eihäuten entstanden sind, aber auch Verletzungen im Geburtskanal heilen in dieser Zeit ab. Dabei kommt es zu starken Blutungen, welche nach zwei oder drei Tagen in den Wochenfluss übergehen.

Eintrag weiterempfehlen Teilen

[Teile dein Wissen über Gebärmutterrückbildung und ergänze diesen Beitrag.]

Anzeigen

Weitere Informationen mit dem Buchstaben G:

G-Punkt
G-Punkt Unterspritzung
Galantreflex
Gebärhocker
Gebärmutter
Gebärmutterrückbildung
Gebärmutterschleimhaut
Gebärmutterzerreißung (Uterusruptur)
Geburt
Geburtseinleitung
Geburtserleichterung
Geburtsgewicht
Geburtshaus
Geburtshilfe
Geburtskanal
Geburtslänge
Geburtstermin
Geburtsvorbereitung
Geburtszange – Forceps
Gehirnödem
Gelbsucht bei Neugeborenen
Gemini
Gene
Genese
Genetik
Genitale, Genitalien
Genitalen Gonorrhöe
Gerstenkorn – Hordeulum
Geschlechtsakt
Geschlechtschromosomen
Geschlechtskrankheiten
Geschlechtskrankheiten in der Schwangerschaft
Geschlechtsverkehr
Geschwister
Geschwollene Brustdrüsen
Gestation, Gestationsalter
Gestationsdiabetes
Gestose
Gewichtszunahme Schwangerschaft
Glandula bulbourethralis
Glandula vestibilaris major
Glukosurie
Gonokokkensepsis
Gravidität
Greifen
Greifreflex
Gürtelrose (Herpes zoster)
Gynäkologe
Gynäkologie
Aktuelles     Neuigkeiten     Tipps
13. März 2013
  Eine Melodie kann viele Menschen faszinieren und sie in ihren Bann ziehen. Diese Tatsache bezieht sich auch auf Kinder. Viele Kinder sehen in einem Musikinstrument die Chance, ihre Kreativität ausz... Weiterlesen
 
8. Januar 2013
Für viele Kinder es ist der wichtigste Tag im Jahr und bereits viele Wochen im Voraus kann es der Nachwuchs kaum noch abwarten, bis der Geburtstag endlich stattfindet. Schließlich wird er lediglich e... Weiterlesen