Samstag, der 21.10.2017 - 16:12 Uhr
 
Babyratgeber Startseite Babybuch Flohmarkt Fragen und Antworten
Anzeigen
Babys, von der Schwangerschaft bis zur Geburt
Anzeigen

Brutkasten

Bei Frühgeburten können sich die Babys in einen kastenartigen Apparat mit angemessener Temperatur entwickeln.

Inkubator ist die medizinische Bezeichnung für einen Brutkasten, mithilfe dessen kontrollierbarer Außenbedingungen für Brut- und Wachstumsprozesse erzeugt werden. Luftfeuchtigkeit und Temperatur können damit gleichmäßig gehalten werden.

 

Inkubatoren kommen vor allem bei Frühgeborenen zum Einsatz. Wenn es notwendig ist, können an den Inkubator auch Geräte angeschlossen werden, wie beispielsweise ein Beatmungsgerät, ein Absauggerät oder Geräte zum Anschluss einer Infusion.

 

Ist es notwendig, dass ein Neugeborenes in einen Inkubator muss, dann bleibt es dort solange, bis es selber in der Lage ist, die Körpertemperatur zu halten und bis sich dessen Funktionen der Organe gekräftigt haben.

 

Es gibt auch so genannte Transportinkubatoren. Diese werden für den Transport von Frühgeborenen oder Neugeborenen, die schwer erkrankt sind, in eine Spezialklinik verwendet. Solche Transporte finden mit dem Baby-Notarztwagen statt. Transportinkubatoren sind mobil und müssen eine Heizung ermöglichen und die Luft im Innenraum mit Sauerstoff anreichern können. Auch muss das Anschließen eines Beatmungsbeutels möglich sein, der der Größe des Patienten entspricht.

Eintrag weiterempfehlen Teilen

[Teile dein Wissen über Brutkasten und ergänze diesen Beitrag.]

Anzeigen

Weitere Informationen mit dem Buchstaben B:

Babinski Reflex
Baby Brain
Baby Gymnastik
Baby – Akne
Babyblues
Babyborn Puppe
Babygeschenke
Babyhaut
Babymassage
Babynahrung
Babypflege
Babyschwimmen
Babysitter
Babyspeck
Babyspielzeug
Babytrage
Babywaagen
Babywippe
Baden
Bakterien
Bakteriengifte (Toxine)
Bardet Biedl Syndrom
Bartholinische Drüsen (Glandula vestibilaris major)
Bauchlage
Bauchnabel
Bauchspiegelung (Laparoskopie)
Bäuerchen
Beckenboden
Beckenbodenmuskulatur
Beckenendlage
Befruchtung
Beikost
Beinkrämpfe
Beischlaf
Bernsteinkettchen
Beschneidung
Beschwerden während der Schwangerschaft
Bilirubin
Bindegewebe
Biometrie
Biopsie
Biopsie (Gewebeprobe)
Biparietale Durchmesser
Birnensaft
Blasen- und Nierentee
Blasenentzündung
Blasensprengung
Blasensprung
Blastogenese
Blastozyste
Blähung (Flatulenz, Flatus)
Blähungen
Blähungen
Bleivergiftung
Blennorrhoe
Blutdruck
Bluterkrankung
Blutungen
Bradykardie
Braxton-Hicks-Kontraktionen
Brei
Brust
Brustentzündung
Brusthütchen
Brustkrebs
Brutkasten
Bulbourethraldrüse
Aktuelles     Neuigkeiten     Tipps
13. März 2013
  Eine Melodie kann viele Menschen faszinieren und sie in ihren Bann ziehen. Diese Tatsache bezieht sich auch auf Kinder. Viele Kinder sehen in einem Musikinstrument die Chance, ihre Kreativität ausz... Weiterlesen
 
8. Januar 2013
Für viele Kinder es ist der wichtigste Tag im Jahr und bereits viele Wochen im Voraus kann es der Nachwuchs kaum noch abwarten, bis der Geburtstag endlich stattfindet. Schließlich wird er lediglich e... Weiterlesen